In 5 Schritten verpackungsfrei einkaufen.

Ein Produkt in vielen Schichten verpackt. Papier hier, Kunststoff da. Und dann auch noch das Plastiksackerl zum Transportieren.



Wir bekommen zu jedem Einkauf ungewollt sehr viele Verpackungsmaterialen obendrauf und diese wandern direkt wieder in den Müll. Dabei gibt es viele Möglichkeiten ohne Einschränkungen und schlechtem Gewissen einzukaufen.


In 5 Schritten verpackungsfrei einkaufen:

  1. Nachfüllpackungen statt Einwegverpackungen

  2. Stoffbag statt Plastiksackerl oder Papiertüte (ist sowieso viel modischer)

  3. Leitungswasser statt Flaschenwasser

  4. Jausenboxen oder Waxpapier statt Alu-Folie

  5. Einkaufen in verpackungsfreien Geschäften - zum Beispiel bei uns!


Verpackungen sind nicht nur für dich nervig, sie gaukeln dir auch gerne etwas vor. Oft ist eben nicht drin, was draufsteht. Oft werden die Füllmengen verringert, der Preis bleibt allerdings gleich. Durch die identen Verpackungen fällt das dem Kunden jedoch nicht sofort auf – dann spricht man von versteckten Preiserhöhungen. Zuhause machst du dann beispielsweise die Tüte deiner Cornflakes auf und blickst erst mal ins Leere. In vielen Fällen ist gerade mal halb so viel drin, wie die Packung vermuten lässt.


Nimm dir 5 Minuten Zeit und führ dir vor Augen, wie viel Verpackungsmaterial du bei deinem letzten Einkauf mit nachhause genommen hast. Mit unseren Tricks kannst du sicherlich einiges an Müll vermeiden und vielleicht sehen wir uns schon bald bei uns im Laden.


Dein Le Naturel Team

0 Ansichten

Kontaktiere uns!

Eibiswald 126

8552 Eibiswald

daniela@lenaturel.at

TEL : +43(0)680/4012504

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

08:00 - 12:00 Uhr

15:00 - 18:00 Uhr

Samstag

08:00 - 12:00 Uhr

Sonntag

Geschlossen

Fühle dich frei uns zu kontaktieren:

Let's Make a Change ✌️ 🌱 🌎

© 2019 by Le Naturel

Eibiswald 126, 8552 Eibiswald 

Tel: +43(0)680/4012504